Fabia Bengs - Das bin ich!

Mein Weg zu FABASTA

Fabia Bengs


Ich bin Fabia,

ein Mädchen aus einer kleinen Stadt welches es Sich zur Aufgabe gemacht hat Lebensmittel von hoher Qualität, durch streng kontrollierte und sorgfältig ausgewählte Rohstoffe und Zutaten, die von Natur aus hervorragend schmecken, zu entwickeln.

Ich hatte lange nach der besten, leckersten und gesündesten Pasta gesucht. Da ich oft unterwegs und viel auf Reisen bin, hatte ich die Hoffnung die perfekte Pasta hier oder dort eines Tages zu finden.

Leider war das gar nicht so einfach wie ich dachte. Wenn man sich erst einmal genauer damit beschäftigt und sich die Herstellung einer so scheinbar einfachen Nudel mal genau anschaut, stellt man schnell fest wie die Nudeln der Lebensmittelindustrie funktionieren. Dort geht es primär nicht um gesund, nährstoffreich und natürlich, sondern eher darum wie man am schnellsten die größte Menge herstellen kann, also Massenware was am Ende auf Kosten der Qualität des Produktes geht. Dennoch sehen diese Nudeln schön aus und sind halbwegs genießbar, das war es aber auch meist schon.



Halbwegs genießbar, sage ich deshalb, weil erst, wenn man einmal eine Pasta hoher Qualität mit den besten Rohstoffen und optimaler Verarbeitung zu Nudeln von einem Bio-Bauer essen konnte, weiß man wie lecker Nudeln tatsächlich sein können!

Von diesem Tag an hatte ich einen Wunsch und ein Bedürfnis in mir:
Ich wollte meinen Freunden, meiner Community und all den Menschen dort draußen wirklich wertvolle LEBENSMITTEL bieten, die Wohlbefinden und ein besonderes Lebensgefühl herbeiführen und nichts mit der üblichen Lebensmittelindustrie zu tun haben.

Mein Weg zu einer Umsetzung war sehr lang, steinig und oft hart, denn ich musste lange suchen, um Partner zu finden, die an meine Idee genauso glaubten wie ich es tat. Im Frühjahr 2020 hatte meine Suche ein Ende und ich hatte den langersehnten Partner gefunden, der bereit war mir bei der Umsetzung meines Traums zu helfen.
Es liegen Monate langer Tage und Nächte hinter mir und einem unglaublichen Team. Wir haben Bio-Bauern besucht, Produzenten besucht, gemeinsam über die besten Rohstoffe gegrübelt und am Ende, so denken wir, die richtigen Entscheidungen getroffen. Die Nudeln hatten wir, dann ging es weiter mit unendlich langem tüfteln am perfekten Design für FABASTA und den Verpackungen. Bis hin zu der Entscheidung kein Plastik als Verpackung zu verwenden und eine ganzheitlich nachhaltige Verpackung zu wählen, die es so für Nudeln noch nie gab.

Am Ende und wir sind erst am Anfang, war mit ganzem stolz meine eigene Marke FABASTA geschaffen.




Gemeinsam mit meinem Team habe ich es mir und meiner Marke FABASTA zur Philosophie gemacht: 

Ausschließlich natürliche LEBENSMITTEL von hoher Qualität, durch streng kontrollierte und sorgfältig ausgewählte Rohstoffe und Zutaten, die von Natur aus hervorragend schmecken, gesund, vitaminreich und nährstoffreich sind zu entwickeln, zu produzieren und zu vertreiben.

Das ist FABASTA by Fabia Bengs

Was FABASTA auszeichnet: Ausgezeichnete Zutaten brauchen keine Zusatzstoffe!
Wir verzichten grundsätzlich bei all unseren Produkten auf den Einsatz von: Künstlichen Aromen, Geschmacksverstärkern, künstlichen Farbstoffen, Konservierungsmitteln undStabilisatoren. Gen freie Rohstoffe sind für uns selbstverständlich.







Ich wünsche Euch allen beim Genießen meiner mega leckeren Nudeln:
Gaumenfreude, Zeit und Genuss

Ich freue mich sehr auf Eure Erfahrungsberichte, Verlinkungen mit meinen Produkten und natürlich Euer ehrliches Feedback! Schreibt mir auf Instagram, ich freue mich auf jede Eurer Nachrichten! Fabia BengsoderFABASTA

Eure
Fabia Bengs
Ich bin Fabia,

ich komme aus einer kleinen Stadt und so lange ich denken kann, liebe ich Pasta! Daher habe ich es mir zur Aufgabe gemacht Lebensmittel von hoher Qualität, durch streng kontrollierte und sorgfältig ausgewählte Rohstoffe und Zutaten, die von Natur aus hervorragend schmecken, zu entwickeln. Ich hatte lange nach der besten, leckersten und gesündesten Pasta gesucht. Leider war das gar nicht so einfach wie ich dachte. Wenn man sich erst einmal genauer damit beschäftigt und sich die Herstellung einer so scheinbar einfachen Nudel mal genau anschaut, stellt man schnell fest wie die Nudeln der Lebensmittelindustrie funktionieren. Dort geht es primär nicht um gesund, nährstoffreich und natürlich, sondern eher darum wie man am schnellsten die größte Menge herstellen kann, also Massenware was am Ende auf Kosten der Qualität des Produktes geht. Dennoch sehen diese Nudeln schön aus und sind halbwegs genießbar, das war es aber auch meist schon.
Halbwegs genießbar, sage ich deshalb, weil erst, wenn man einmal eine wirklich gute Pasta von einem Bio-Bauer essen konnte, weiß man wie lecker Nudeln tatsächlich sein können!
Von diesem Tag an hatte ich einen Wunsch und ein Bedürfnis in mir: Ich wollte meinen Freunden, meiner Community und all den Menschen dort draußen wirklich wertvolle LEBENSMITTEL bieten, die nichts mit der üblichen Lebensmittelindustrie zu tun haben.
Mein Weg zu einer Umsetzung war sehr lang, steinig und oft hart, denn ich musste lange suchen, um Partner zu finden, die an meine Idee genauso glaubten wie ich es tat. Es liegen Monate langer Tage und Nächte hinter mir und einem unglaublichen Team. Wir haben Bio-Bauern und Produzenten besucht, gemeinsam über die besten Rohstoffe gegrübelt und am Ende, so denken wir, die richtigen Entscheidungen getroffen. Die Nudeln hatten wir, dann ging es weiter mit unendlich langem tüfteln am perfekten Design für FABASTA und den Verpackungen. Bis hin zu der Entscheidung kein Plastik als Verpackung zu verwenden und eine ganzheitlich nachhaltige Verpackung zu wählen, die es so für Nudeln noch nie gab.
Am Ende und wir sind erst am Anfang, war mit ganzem stolz meine eigene Marke FABASTA geschaffen.

Gemeinsam mit meinem Team habe ich es mir und meiner Marke FABASTA zur Philosophie gemacht: Ausschließlich natürliche LEBENSMITTEL von hoher Qualität, durch streng kontrollierte und sorgfältig ausgewählte Rohstoffe und Zutaten, die von Natur aus hervorragend schmecken, gesund, vitaminreich und nährstoffreich sind zu entwickeln, zu produzieren und zu vertreiben.Das ist FABASTA by Fabia Bengs. Was FABASTA auszeichnet: Ausgezeichnete Zutaten brauchen keine Zusatzstoffe! Wir verzichten grundsätzlich bei all unseren Produkten auf den Einsatz von: Künstlichen Aromen, Geschmacksverstärkern, künstlichen Farbstoffen, Konservierungsmitteln und Stabilisatoren. Genfreie Rohstoffe sind für uns selbstverständlich.
Ich wünsche Euch allen beim Genießen meiner mega leckeren Nudeln:Gaumenfreude, Zeit und GenussIch freue mich sehr auf Eure Erfahrungsberichte, Verlinkungen mit meinen Produkten und natürlich Euer ehrliches Feedback! Schreibt mir auf Instagram, ich freue mich auf jede Eurer Nachrichten!

Eure
Powered by AZEXO Shopify page builder
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Lesen Sie in unserer Datenschutzrichtlinie, wie wir Cookies verwenden. Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies Akzeptieren

Danke für Deine Anmeldung. Wir haben eine E-Mail gesendet die Du bestätigen musst.

Deine E-Mail wurde bereits angemeldet!